Workshops 2018

minimieren

Den Morgen werden wir im ehemaligen Güterbahnhof, in der Halle des Lattich in St. Gallen verbringen. Für die Workshops am Nachmittag geht es ab in den Wald – neu zum Waldkinder Standort Riethüsli.

Die 12 Workshops orientieren sich am Forumsthema Lebendige Bildungsräume und bieten die Möglichkeit, handlungsorientiert naturpädagogisches Wissen zu erweitern.

ÜBERSICHT WORKSHOPS  (als Pdf alle auf einen Blick HIER)

Schwerpunkt: Erlebnisreich & mit Praxisbezug

 01

Tierbeobachtung und Handling von Tieren

Matthias Wüst, Wildbiologe, Rucksackschule


mehr
 02

Abenteuer Seilpark-Spielsequenzen mit dem Seil   

Michèle Marti, Kletter-Instruktorin, planoalto


mehr
03

Grünholzschnitzen: Mit dem Ziehmesser auf dem Schneidesel

Franz-Josef Huber, Schreinermeister, Freiburg D 


mehr
 
04

Wildpflanzenküche - sammeln, kochen, erleben

Laetizia Giannini und Luise von Hackewitz, Natur- und Erlebnispädagoginnen, Schaffhausen


mehr

 

Schwerpunkt: Reflektierend & mit Tiefgang

 05

Sinnesraum Wald – Eintauchen in Achtsamkeit    

Pascal Kübli, Basisstufenlehrer Waldkinder SG 


mehr
 06

Die ganze Welt in meiner Hand – Digitale Medien und Naturpädagogik    

Nadja Hillgruber, Infothek Waldkinder, Naturpädagogin


mehr
07

Der Erde ganz nah: Die Haut als Schlüssel zum Ganzen

Andreas Weber, Biologe, Autor, Philosoph, Berlin 


mehr

 

Schwerpunkt: Methodisch & mit Austausch

08

Meckern. Fröhliche Empörung und gründliches Kauen - die Essenz allen Wandels.    

Julia Hofstetter, Biologin, Ziegenhirtin, Autorin 


mehr
09

Die Kunst des Begleitens – Eltern-Kind-Gruppen in der Natur 

Maria Wenk, Waldkindergärtnerin, ElKi- Leiterin, Waldkinder SG 


mehr
10

Improvisation Figurenspieltechniken mit Naturmaterial

Margrit Gysin, Figurenspielerin, Dozentin, Autorin
 


mehr
11

S wie Sprache, Selbstwahrnehmung & Sozialverhalten    
Lea Menzi, Umweltbildnerin, Stiftung Silviva  


mehr
12

Warum der Mensch die Bäume braucht – Funktionen des Waldes    

Walter Bicker & Renaldo Vanzo, Kantonsförster und Naturpädagogen



mehr

 

Zur Anmeldung

Wichtige Hinweise

minimieren

 Organisation Workshop-Buchung

Bitte wählen Sie bei der Anmeldung zwei Workshops - in der Regel besuchen Sie den ersten.


3 Schwerpunkte der Workshops:

Erlebnisreich & mit Praxisbezug
Reflektierend & mit Tiefgang
Methodisch & mit Austausch


E -
für Einsteigende

F - für Fortgeschrittene


 

Alle Workshops Pdf  

Zur Anmeldung