P
Freie Plätze

Basismodul 1 «Keimen»

Fr.2200

Beginn

3. Mai 2024

Ende

5. Mai 2024

von

09:00

bis

15:00

Ort

Stein AR

Label

Der Frühling erwacht. Alles ist frisch und neu. Die Blätter des Waldes schimmern hellgrün und die Pflanzenknospen erwachen. In diesem Modul steht das Ankommen im Wald im Mittelpunkt, es wird durch und durch praktisch und wir packen an. Es dreht sich alles um die menschlichen Basisbedürfnisse und wir schaffen uns die Grundlage für ein sicheres Dasein in der Natur. Dazu gehört, sich ein eigenes Camp zu bauen, Knoten- und Seiltechniken zu erproben und das Feuer zu entfachen. Die Gruppe wächst in dieser Zeit zusammen, ihr seid gestärkt und der Funke der Begeisterung für das Outdoor-Leben ist übergesprungen.

Leitung

Beate Stöcklin

Leitung Waldspielgruppe

Co-Leitung

Maria Wenk

Lehrperson Waldkindergarten

Co-Leitung

Campleitung

Yannick Tiefenthaler

Inhalte

  • Outdoor skills, Kochen und Feuern

  • Campbau

  • Knoten- und Seilkunde

  • Gruppendynamik

  • Schnitzen und Werken mit Holz

  • Bedürfnispyramide

Prinzipien

  • Ankommen in der Natur

  • Anpacken: Lernen mit Hand und Fuss

  • gruppenstärkende Aktivitäten

  • sinnliche Begegnung mit der Natur

Voraussetzungen

Das Basismodul 1 ist Teil des Basispakets und kann nur zusammen mit Basimodul 2 und 3 gebucht werden.

Setting

  • 3 Tage outdoor im Frühlingswald

  • gemeinsames Camp und Schlaflager bauen

  • Lerntandems bilden

Kompetenzen

  • Ich eigne mir vielfältige Outdoorskills an und baue sie aus.

  • Ich erlebe bewusst gruppendynamische Prozesse und nehme unterschiedliche Rollen ein.

  • Ich kann mich in neuen Lernfeldern orientieren und erhalte dadurch Struktur und Sicherheit.

  • Ich pflege meine Beziehung zur Natur, vertiefe und erweitere sie.